Pressekontakt


Medienanfragen leiten wir gern an die Pressesprecher in unseren Einrichtungen weiter.

Bei weiteren Anliegen können Sie sich auch an unseren
Stabsstellenleiter Strategische Innovationen & Kommunikation wenden:

Thomas Lehmann

Ansprechpartner
Thomas Lehmann
Stabsstellenleiter Strategische Innovationen & Kommunikation

RECURA Kliniken GmbH
Paracelsusring 6a
14547 Beelitz-Heilstätten
Tel: +49 33204 228 55

Bitte senden Sie Ihre Anfrage an

Recura zählt zum dritten Mal hintereinander zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben in der Sozial- und Gesundheitsbranche


Bildquelle: FOCUS MONEY

Pressemeldung als PDF:
PDF erzeugen

Recura ist zum wiederholten Mal von den renommierten Magazinen FOCUS und FOCUS MONEY zu „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2020“  in der Sparte Sozial- und Gesundheitsunternehmen ernannt worden. Der privat geführte Unternehmensverbund  liegt in diesem Jahr wieder auf dem ersten Platz. Bereits 2018 belegte Recura den Spitzenrang. Damit werden die bestmöglichen Bedingungen für den beruflichen Nachwuchs in der Gesundheitsbranche bei Recura noch einmal mehr durch eine externe Fachjury bestätigt.

 

Derzeit werden in den Recura Kliniken insgesamt 280 Auszubildende in verschiedenen Berufen auf die Arbeit in der Gesundheitsbranche vorbereitet. Ausgebildet werden unter anderem Pflegefachkräfte*, Physiotherapeuten*, Erzieher*, Kaufmänner im Gesundheitswesen* sowie Kaufmänner für Bürokommunikation*. Die Auszubildenden profitieren in den Recura Unternehmen von einer eng verzahnten Abstimmung zwischen Theorie und Praxis, der intensiven Betreuung durch Praxisanleiter und Sozialarbeiter sowie von der kontinuierlichen Einbindung in den Arbeitsalltag. Neunzig Prozent aller Auszubildenden werden nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung innerhalb des Recura Unternehmensverbundes übernommen.

„Es ist wichtig, den angehenden Fachkräften von morgen eine abwechslungsreiche, interessante und fordernde Berufsausbildung auf fachlich fundierter Basis bieten zu können. Die Begleitung von Auszubildenden während der Lehrzeit kommt von unserer Seite nie zum Stillstand, sondern passt sich sowohl der fachlichen Ausrichtung wie auch den individuellen Bedürfnissen unserer Berufsanfänger an. Eine jahrelange „Blaupause“ ist hier fehl am Platz. Was wir den Auszubildenden heute bieten, erhalten wir - und nicht zuletzt auch unsere Patienten - nachhaltig von ihnen zurück“, betont Personalleiter Tobias Weitzel.

Für die Studie von Focus und Focus Money wurden die 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland aus unterschiedlichen Branchen zu ihrer Ausbildungsqualität befragt. Dabei wurden unter anderem Fragestellungen zum Ausbildungserfolg, zum strukturellen Aufbau der Ausbildung sowie zur Ausbildungsquote erfasst. Des Weiteren flossen verschiedene Online-Quellen (Social Listening) in die Bewertung mit ein. Im Ergebnis erhielt der jeweilige Branchensieger, so auch Recura, einen maximalen Score von 100, an dem sich die nachfolgenden Platzierungen orientierten.  

 

Zu Recura
Recura ist mit ihren spezialisierten Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich eine familiengeführte deutsche Unternehmensgruppe. In allen Bereichen, unter anderem der Neurologie, Pneumologie, Geriatrie, Allergologie, Beatmungsmedizin und der Thoraxchirurgie werden Spitzenleistungen auf klinischem, ambulantem und sozialem Gebiet durch ca. 2.000 erfahrene Mitarbeiter erbracht. Sichere Arbeitsplätze und attraktive Ausbildungs- und Karrierechancen gehören zum Selbstverständnis der Unternehmensgruppe.

 

Weitere Informationen Recura Ausbildungsangeboten:
www.recura-kliniken.de/karriere/ausbildung/aktuelle-ausbildungsangebote.html
www.akademie-beelitz.de/berufsausbildung/berufsausbildung.html
www.ausbildung.de/unternehmen/recura

(* m/w/d)

 

Kontakt Presse                                  
Thomas Lehmann                                 
T: +49 176 103 374 62                          
E:                


Kontakt Personalabteilung
Tobias Weitzel
T: +49 33204 227 40
E:


Kontakt:

Thomas Lehmann
T: +49 176 103 374 62
E: